Telefon:  02591 4044   /   Mail: buchung@busreisen-peters.de
 

6 Tage Schweiz : „Auf den Spuren des Glacier-Express“

vom 03.04. – 08.04.2022 (So – Fr)

Die Schweiz birgt als klassisches Reiseland auf engem Raum eine erstaunliche Fülle an Naturschönheiten und interessanten Sehenswürdigkeiten. Das Städtchen Brig, welches am Südufer der Rhône liegt, ist Hauptort des deutschsprachigen Oberwallis und zugleich wichtiger Verkehrsknotenpunkt. Das historische Städtchen mit bedeutenden Bauten (wie z. B: Stockalperschloß, Wallfahrtskirche) ist auch Ausgangspunkt für viele Passrouten.

1. Tag Anreise nach Brig im Wallis                                                                                 

Ca. 17:30 Uhr einchecken im modernen 3* Komforthotel in Brig. Abendessen im neuen Kronleuchter-Saal des Hotels.

 

2. Tag Zahnradbahn- Zermatt         

An diesem Tag fahren Sie mit unserem Bus nach Täsch. Von dort aus geht es mit der Zahnradbahn in den weltberühmten Winterkurort Zermatt (Matterhorn). Fakultativ ist die Fahrt auf den 3089 m hohen Gornergrat. Es bleibt genügend Zeit für einen Bummel durch den bezaubernden Ort Zermatt mit seinen Schmuck Holzhäuschen. Am späten Nachmittag Rückfahrt mit der Bahn nach Täsch. Ab Täsch fahren Sie wieder mit unserem Bus nach Brig.

3. Tag Brig

Heute Morgen machen Sie zuerst eine Briger Stadtrundfahrt mit dem Kleinen Simplon-Express für ca. 30 Minuten. Danach haben Sie den ganzen Tag zur freien Verfügung. Vielleicht unternehmen Sie einen Ausflug mit der Seilbahn zum Aletsch-Gletscher, oder Sie fahren mit dem Zug zum Gardasee, oder mit einem öffentlichen Bus nach Blatten? Aber vielleicht genießen Sie auch einfach mal einen entspannten Tag in Brig? Viele unserer Gäste schätzen bei dieser Reise genau diesen Ruhetag in Brig!

 
 

4.Tag „Auf den Spuren des Glacier Express“

Fahrt „Auf den Spuren des Glacier Express“ von Brig nach Disentis (Luftkurort, Wintersportplatz, Heilbad) & zurück: im Panoramawagen fahren Sie über den 2033 m hohen Oberalppass, durch rund 90 Tunnel und über nahezu 300 Viadukte sowie Brücken ins Klosterdorf Disentis. Alle Teilnehmer erhalten vor der Abfahrt ein Lunchpaket als Mittagsverpflegung. Abends Rückkehr zum Hotel.

 

5. Tag Mont Blanc Express - Chamonix         

Nach dem Frühstück fahren Sie mit unserem Bus nach Chamonix. Sie haben genug Zeit, die atemberaubende Silhouette der höchsten Berge der Alpen zu genießen und den schönen Ort am Fuße des Mont Blanc näher kennen zu lernen.

Anschl. Weiterfahrt nach Châtelard, welches auf 1129 m Höhe und an der Grenze zu Frankreich liegt. Von dort aus fahren Sie am Nachmittag im Panoramic-Wagen des "Mont Blanc Express" nach Martigny. Anschl. Weiterfahrt mit dem Bus nach Brig.

 

6.Tag Heimreise

Nach dem Frühstück Rückfahrt nach Lüdinghausen.

 

-Die Reihenfolge des Programms kann sich bzgl. der Zugreservierungen ggfs. ändern-

 

Reiseleistungen:

  • 5 x Übern. im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/ WC im 3* Komforthotel "Good Night Inn" in Brig
  • 1. Klasse Sitz im Bus
  • 5 x Frühstücksbüffet, 5 x Abendessen (3-Gang-Menü)
  • Bahnfahrt „Auf den Spuren des Glacier-Express“ von Brig nach Disentis im 2. Klasse Panoramawagen und zurück inkl. Lunchpaket
  • Bahnfahrt (2. Klasse) Täsch – Zermatt & retour (2. Klasse)
  • Bahnfahrt im Mont-Blanc-Express von Le Chatelard nach Martigny (2. Klasse)       
  • Briger Stadtrundfahrt mit dem kleinen Simplon-Express
  • 1 x Führung durch die Modelleisenbahnausstellung im Hotel

Bitte beachten Sie, dass in der Schweiz mit Schweizer Franken gezahlt wird. Auf der Hinfahrt machen wir eine Pause mit Kaffee und Hefezopf.


Arrangementreisepreis pro Person:

Im Doppelzimmer              759,- €

Einzelzimmerzuschlag          100,- €/5 Nächte

 

Zur Anmeldung