Telefon:  02591 4044   /   Mail: buchung@busreisen-peters.de
 

8 Tage Bornholm "Die dänische Sonneninsel"

 

A) 11.09. – 18.09.2022 (So - So)

B) 22.04. - 29.04.2023 (Sa - Sa)

C) 30.09. - 07.10.2023 (Sa - Sa)

Die Dänen sind wahrscheinlich eines der glücklichsten Völker der Welt. Sie verstehen es einfach das Leben zu genießen. Sie schaffen es zum Beispiel problemlos, Familie und Beruf in Einklang zu bringen. Für die entspannte Mentalität und die Gemütlichkeit gibt es im dänischen ein Wort: hygge (hügge). Hygge ist ein wichtiger Bestandteil dänischer Lebensart. Es bedeutet vor allem Zufriedenheit, Wohlbefinden UND das Leben zu genießen!

Bornholm hat eine 158 km lange Küstenlinie, gehört zu Dänemark, und liegt in der Ostsee. Die Insel befindet sich 37 km von der Südküste Schwedens entfernt und 80 km nordöstlich von Rügen. Rønne ist die größte Stadt auf Bornholm. Die Insel ist zudem bekannt für ihren geräucherten Hering, qualitativ hochwertige Kunst- und Handwerkserzeugnisse sowie für ihre wunderschöne Natur. Unweit des Bornholmer Kunstmuseums gibt es den höchsten Wasserfall Dänemarks, er ist 22 m hoch. Nicht zuletzt führte das Vorrücken der Gletscher nach Süden zu einem starken Gesteinsabtrag und zur Herausbildung der heutigen Wellenform der Insel.

Ihr Urlaubshotel für die nächsten Tage liegt im Süden Bornholms. Das Strandhotel "balka søbad" befindet sich direkt an einem sehr schönen Sandstrand. Alle Zimmer des Hotels wurden renoviert, auch die Mini-Küche mit Kühlschrank und Kaffeemaschine sowie das Badezimmer mit Dusche/WC wurden komplett neu saniert. Die Zimmer sind geräumig und ca. 28 m² groß. Ausgestattet mit einem Sofa, Sessel, Sofatisch, einem kleinen Schreibtisch mit Stuhl, Satelliten TV, Haartrockner, Telefon, kostenfreies Internet (WI-FI) und Terrasse oder Balkon mit Gartenmöbeln. Ein beheizter Außenpool steht Ihnen jederzeit zur Verfügung, genauso wie viele gemütliche Sitzgruppen und eine Hotelbar.


1. Tag So/Sa   Anreise nach Rügen | Zwischenübernachtung


2. Tag Mo/So   Anreise nach Sassnitz auf Rügen | Schiffsüberfahrt von Sassnitz nach Rønne

Sie "durchfahren" Deutschlands größte Insel Rügen bis zum Fährhafen nach Sassnitz. Von dort aus geht es mittags mit der Fähre in ca. 3,5 bis 4 Stunden nach Rønne. Bei Ihrer Ankunft auf Bornholm werden Sie merken, dass die Insel ein faszinierendes maritimes Flair hat. Anschl. Fahrt zum Hotel. Einchecken & Abendessen im Hotel-Restaurant. Sie werden übrigens abwechselnd mit einem 3-Gang-Menü und Buffet seitens des Hotels verwöhnt.

 

3. Tag Di/Mo  Hammershus Burg - Helligdomsfelsen - Gudhjem - Østerlars Rundkirche

Heute werden Ihnen viele Schönheiten Bornholms näher gebracht. Sie besuchen u. a. die Burgruine Hammershus, die Helligdomsfelsen und den bezaubernden Fischerort Gudhjem. Hier geht es auch in eine typische Bornholmer Räucherei. Anschl.  Freizeit und Weiterfahrt zur Østerlars Kirche, der größten und berühmtesten der vier Rundkirchen.

     

4. Tag Mi/Di   Bornholm auf eigene Faust entdecken…

Machen Sie heute IHREN "Bornholm-Tag". Entspannen Sie in Ihrem Hotel, machen Sie einen Spaziergang entlang der wunderschönen Küste oder leihen Sie sich ein Fahrrad aus und erkunden Sie die Sonneninsel in Ihrem eigenen Tempo…

 

5. Tag Do/Mi  Die Hauptstadt Rønne und viele hübsche Fischerorte, Strände... & ein Meer von Blumen!

Morgens fahren wir mit unserem Bus zuerst nach Rønne. Hier machen Sie einen Stadtrundgang und haben Freizeit. Danach besichtigen Sie einen wunderschönen Privatgarten. Sowohl von der Pflanzen- als auch Gartengestaltung werden Sie begeistert sein. Den Nachmittag verbringen Sie in dem idyllischen Ort Svaneke. Hier haben Sie Gelegenheit für einen Stadtbummel. Vor allem haben Sie hier auch eine große Auswahl an Räuchereien sowie einige Geschäfte mit selbstgemachten Bonbons und Lakritz und auch Geschäfte, die Kunst aus Glas herstellen. In einigen Geschäften können Sie den Handwerkern sogar über die Schulter schauen. Anschl. Rückfahrt zum Hotel.

6. Tag Fr/Do  Der höchste Berg in Dänemark, ein Traumstrand & das beste Eis auf Bornholm!

Morgens fahren wir durch den wunderschönen Almindingen-Wald und zum Höhepunkt Bornholms: dem Rytterknægten. Rytterknægten ist der höchste Berg Bornholms und auch der höchste Dänemarks. Er ist 162 Meter über dem Meeresspiegel und in der Mitte der Insel in einem Waldgebiet gelegen. Danach fahren wir zu einem Traumstrand, der sich an der Südküste Bornholms befindet. Hier verbringen Sie den Nachmittag. Der fast 10 km lange und 300 m breite Küstenabschnitt von Dueodde wurde im Jahre 2006 zum schönsten dänischen Badestrand gewählt. Über einen Holzpfad erreichen Sie den Strand. Der Sand von Dueodde ist so feinkörnig, dass er u.a. in Sanduhren auf dem Schreibpult des dänischen Königs Verwendung fand. Also ein wahrhaft königlicher Strand. Anschließend "entführen" wir Sie in die beste Eisdiele auf der Insel... aber auch Kekse, Kaffee, etc. sind dort anzutreffen.

 

7. Tag Sa/Fr   Ein freier Tag am Meer | Ausflug "Erbseninseln"

Heute haben Sie die Wahl. Ein Ferientag zum Ausruhen, Schwimmen, Radfahren, etc. ... oder ein Ausflug zu den "Erbseninseln"? In jedem Fall sind wir nachmittags wieder zurück, damit Sie noch genug Zeit haben, um in Ruhe Ihren Koffer packen…

Cordelia Peters: "Ich kann es Ihnen gleich sagen. Eine Reise nach Bornholm ohne die  'Erbseninseln' heißt, dass Ihnen vielleicht etwas fehlen würde"... Ungefähr 50 Fahrminuten per Schiff vom nordöstlichsten Ort auf Bornholm entfernt, liegt die kleine Gruppe der Erbseninseln. Diese Inseln bilden u. a. den südlichsten Teil des baltischen Schärengartens. Die Hauptinseln Christiansø und Frederiksø sind bewohnt. Mit einem örtlichen Gästeführer werden Sie einen Spaziergang über die Inseln machen. Keine Angst, die Wegstrecke ist überschaubar, in einer Stunde haben Sie schon sehr viel gesehen. Und doch ist die karge Natur, das Leben der Eiderenten auf den Inseln, die alten Festungsanlagen, der Leuchtturm, die ehemaligen Militärunterkünfte und die kleinen Wohnhäuser mit ihren Gärten einzigartig. Sie haben auch noch Zeit für eine Mittagspause und für eigene Erkundungen bevor das Schiff wieder zurück nach Bornholm fährt.

 

8. Tag So/Sa  Rønne – Sassnitz - Heimreise

Heute Morgen geht es früh los (wir müssen um ca. 07:00 Uhr ab Hotel starten). Denn um 08:00 Uhr geht es mit der Fähre von Rønne nach Sassnitz schon wieder in Richtung Heimat. Vielleicht freuen Sie sich schon jetzt auf ein Wiedersehen mit der Sonneninsel? Denn wer einmal in Bornholm war und die gemütliche Lebensart kennengelernt hat, den packt das Reisefieber immer wieder.

 

Reiseleistungen:

 • Busfahrten lt. Programm im komfortablen Fernreisebus mit Küche, WC, Fernreisebestuhlung, Getränkeservice, Klimaanlage, etc. von Lüdinghausen nach Bornholm & zurück/für 8 Tage
• Kaffee & Hefezopf im Bus auf der Hinfahrt
• 1 x Zwischenübernachtung auf der Hinreise mit Halbpension
• 2 x Fährüberfahrten Sassnitz - Rønne - Sassnitz
• 6 x Übernachtung im "Strandhotel Balka Søbad" in Nexø im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC
• 7 x Frühstücksbuffet
• 7 x Abendessen im Hotel (3-Gang-Menü oder Büffet nach Wahl des Küchenchefs)
• Ausflugsprogramm wie beschrieben
• Reiseleitung während der gesamten Reise
• Reisepreis - Sicherungsschein


A) Arrangementreisepreis pro Person:

Im Doppelzimmer                                          899,00 €

Einzelzimmerzuschlag                                  260,00 €/7 Nächte


B + C) Arrangementreisepreis pro Person:

Im Doppelzimmer                                        998,00 €

Einzelzimmerzuschlag                                  290,00 €/7 Nächte


Extraleistungen:

Ausflug "Erbseninseln"    59,- €

A) Bonuspunkte: 24 € pro Person

B + C) Bonuspunkte: 25 € pro Person