Telefon:  02591 4044   /   Mail: buchung@busreisen-peters.de
 

4 Tage Silvester in Würzburg - Freu' Dich auf Franken! vom 30.12.2021 - 02.01.2022 (Do – So)

Unsere diesjährige Silvesterreise führt Sie auf einer Zeitreise zurück in die Antike und ins Mittelalter. Dabei erleben Sie u. a. freie Reichsstädte, prächtige Residenzen, Schlösser, das wunderschöne Frankenland und natürlich auch die "Schätze" aus dem Weinberg. Dazu gehören vor allem die folgenden Weißweine: Silvaner, Müller-Thurgau, Bacchus und Riesling, das sind die Stars der weißen Franken­weine. Bei den fränkischen Rotweinen sind Spätburgunder und Domina die wohl beliebtesten Weine aus Franken, natürlich ganz klassisch im berühmten Bocksbeutel.

 Das Maritim Hotel in Würzburg, ein First Class-Hotel, befindet sich direkt am Mainufer. Es liegt sehr zentral, nur wenige Schritte vom Hauptbahnhof entfernt und von hier aus können Sie bequem die schöne Innenstadt erkunden. Viele Sehenswürdigkeiten warten in der barocken Altstadt auf Sie: z. B. der Würzburger Dom, die Residenz, das Rathaus, die Alte Mainbrücke, das Juliusspital sowie die Hofkirche "Allerheiligste Dreifaltigkeit" und das Käppele. Machen Sie einen gemütlichen Spaziergang entlang des Mains und genießen Sie die winterliche Stimmung.

 1. Tag, Donnerstag, 30.12.21     Anreise nach Würzburg  | Altstadtrundgang in Würzburg

In Würzburg angekommen, machen wir zuerst einen Altstadtrundgang. Wir zeigen Ihnen viele Sehenswürdigkeiten, die Zeugen der wechselvollen Geschichte der Stadt sind: die gotische Marienkapelle, das Falkenhaus mit seiner prunkvollen Rokokofassade - die Fassade des Falkenhauses mit den originell geschweiften Giebeln gehört übrigens zu den schönsten Rokokofassaden in ganz Süddeutschland -  das Rathaus, den Dom St. Kilian, die Alte Mainbrücke mit Blick auf das Käppele und die Festung Marienberg. Anschließend fahren wir zum Hotel und Zimmerbezug. Danach  Abendessen im Hotel-Restaurant. Genießen Sie einen Cocktail in der Hotel-Bar bei netten Gesprächen mit anderen Gästen. Wir wünschen Ihnen jetzt schon einen schönen Aufenthalt in Würzburg!

 

2. Tag, Freitag, 31.12.21              Würzburg | UNESCO-Weltkulturerbe Würzburger Residenz & Silvester

Nach dem Frühstücksbuffet erwartet Sie ein Highlight - das UNESCO-Weltkulturerbe Residenz! Sie sehen ein großartiges Treppenhaus von Balthasar Neumann mit den Fresken des Venezianers Giovanni Battista Tiepolo. Sehr eindrucksvoll sind auch der Weiße Saal und Kaisersaal sowie der Spiegelsaal .Im Anschluss daran haben Sie noch genügend Zeit auch den Hofgarten zu besichtigen. Danach Zeit zur freien Verfügung. Abends findet ein großer Silvesterball in stimmungsvollem Ball-Ambiente statt. Es erwartet Sie ein Galabuffet, Mitternachtsimbiss, Softgetränke, wie z. B. ausgewählte Weine, Bier und natürlich einen Mitternachtssekt (die Getränke sind bis 1 Uhr inklusive!) sowie Tanzmusik und ein Unterhaltungsprogramm für einen kurzweiligen Abend. Lassen Sie das Jahr 2021 noch einmal Revue passieren und starten Sie mit uns in ein gutes und gesundes neues Jahr. Das wünschen wir Ihnen von Herzen!

3. Tag, Sa 01.01.22   Morgens Ausschlafen - Neujahr-Frühstücksbuffet & Ausflug ins fränkische Weinland

Das Frühstücksbuffet am Neujahrstag steht bis 12 Uhr für Sie bereit. Danach machen wir mit Ihnen einen unterhaltsamen Ausflug ins fränkische Weinland. Als erstes besuchen wir den kleinen Ort Gadheim. Was soll dort sein werden Sie denken...? Seit Großbritannien den Brexit durchgedrückt und die EU verlassen hat, ist Gadheim  der neue geographische Mittelpunkt Europas! Und das, nur wenige Kilometer von Würzburg entfernt. Hier machen wir einen kurzen Besichtigungsstopp. Weiter führt uns unser Ausflug nach Veitshöchheim. Dies ist ein beschaulicher, aber auch ein sehr bedeutender Ort, denn die Gemeinde beherbergt die Bayerische Landesanstalt für Wein- und Gartenbau (LWG),die die angewandte Forschung für Bayerns Winzer, Gärtner und Imker betreibt. Das wahre Juwel des Ortes aber und auch gleichzeitig das Symbol seiner Geschichte, ist der berühmte Rokokogarten mit der dazugehörigen Sommerresidenz der Würzburger Fürstbischöfe. Diese wurde maßgeblich von Balthasar Neumann gestaltet. Der Garten ist in Deutschland einzigartig und sucht auch europaweit seinesgleichen. Das Schloss ist im Winter leider geschlossen, jedoch werden wir uns den Rokokogarten und den Ort mit einer Führung anschauen. Danach bleibt noch Zeit für den Besuch eines Cafés als schöner Abschluss des Tages.

 4. Tag, So 02.01.22         Festung Marienberg | Heimreise

Morgens besichtigen wir noch mit einer Führung die Festung Marienberg und das Museum für Franken. Während der Führung machen wir einen Rundgang über die Außenanlagen. Diese führen u.a. vorbei an der Marienkirche, zum Brunnenhaus und zum Fürstengarten. Danach haben Sie Zeit für das Museum für Franken mit der weltberühmten Sammlung von Werken Tilman Riemenschneiders. Anschließend Heimreise.

 Reiseleistungen:

· Silvester-Busreise im komfortablen Fernreisebus von Lüdinghausen nach Würzburg & zurück

· Kaffee & Hefezopf im Bus auf der Hinfahrt

· 3 x Übernachtung im Maritim Hotel Würzburg (4* Standard) im komfortablen Doppelzimmer

mit Bad oder Dusche/ WC (bis zu 30 qm groß)

· Kostenfreier Zugang ins Internet via LAN oder WLAN

· Nutzung des Wellnessbereichs mit Schwimmbad, Sauna und Fitnessbereich

· 2 x reichhaltiges MARITIM-Frühstücksbuffet

· 1 x reichhaltiges Frühstücksbuffet bis 12 Uhr am Neujahrstag

· 1 x Begrüßungscocktail mit der Direktion

· 2 x Abendessen (3-Gang-Menü oder Buffet nach Wahl des Küchenchefs)

· 1 x großer Silvesterball inkl. Aperitif, Galabuffet, Mitternachtsimbiss, Softgetränke, ausgewählte Weine, Bier und Mitternachtssekt (Getränke bis 1 Uhr inkl.) sowie Tanzmusik und Unterhaltungsprogramm

· 1 x Stadtführung in Würzburg zu Fuß

· 1 x Eintritt & Führung UNESCO-Weltkulturerbe Würzburger Residenz und Hofgarten

· 1 x ½ -Tagesausflug "Fränkisches Weinland" wie beschrieben mit Reiseleitung/Führung

· 1 x Führung Festung Marienberg

· 1 x Eintritt Museum Franken

 

Arrangementreisepreis:                               649,- €

Einzelzimmerzuschlag                                                                  87,- €/3 Nächte


Anmeldung